home Zurück
Fotografien Bücher Walter Oczlon

UNTER DEN BRÜCKEN
 

Einführung

Kapitel 1 - Raum & Zwischenraum.
Kapitel 2 - Skulptur.
Kapitel 3 - Nachbarschaft.

Unbedeutend sind nur ihre Namen, nicht ihre Funktion. Die
Brücken der A10 Tauern Autobahn verbinden den Norden mit
dem Süden Europas. Über und durch die Alpen. Dennoch sind
es kaum beachtete Brücken, Brücken ohne Symbolwert.
Oben kaum als Brücke wahrnehmbar – unten dominant und
eindeutig. Oben immer laut, hektisch, schnell und gefährlich –
unten meist still und beschaulich. Es sind nicht die längsten,
höchsten, spektakulärsten Brücken, es sind auch nicht die
zarten, filigranen Schrägseil-, Gusseisen- oder Stahlbrücken.
Und naturgemäß auch keine römischen Viadukte, Stein-, Ziegel-
oder Holzbrücken.

 

 





Es sind schlichte, einfache Zweckbauten,anonyme
Igenieurbauten aus Stahlbeton. Mächtige, robuste,
funktionelle Bauwerke mit mindestens zwei Widerlagern.
Sie verbinden und überwinden zuverlässig, erfüllen
kontinuierlich ihren Zweck. Dabei kreuzen und
überspannen sie Täler und Flüsse und schmiegen sich kilometerweit die steilsten Hänge entlang. In drei Kapiteln versuche ich, aus einem einfachen Thema das Äußerste herauszuholen. Fotografisch.

Walter Oczlon, Oktober 2018

 

Auszeichnungen für das Buch bis Ende Jänner 2019:

Creativ Club Austria, Venus, 2018

Golden Pixel Award, Winner 2018

Berliner Type, Diplom Konzeption & Fotografie, 2018

Red Dot Design Award "Best of the Best", 2018

Red Dot Design Award "Grand Prix", 2018

Art Directors Club of Europe, "Silver Winner", 2018

Deutscher Fotobuchpreis, "Gold Winner", 2018/19

German Design Award "Winner", 2019

iF Design Award "Winner", 2019

 
 
Fotografie, Text & Layout: Walter Oczlon 16,3 x 28 cm, 138 Seiten
54 großformatige Abbildungen Hardcover, Flatbook Juli 2018, Auflage 440
ISBN: 978-3-200-05505-6
€ 125,- Bestellen
 
   
 
Kontakt   Lieferung   Impressum   AGB